Studnitzky

Mittwoch, 22. März, ab 20 Uhr

Konzert: Studnitzky (Jazzband aus Berlin)

Studnitzky

„Klavier oder Trompete? Große Band oder kleines Ensemble? Elektro oder Klassik? Jazz oder Pop? E- oder U-Musik? Der in Berlin lebende Musiker Sebastian Studnitzky kann und will sich nicht entscheiden. Das muss er auch nicht.“ WDR 3„Das klingt, als würden Michael Nyman, das Penguin Cafe Orchestra, Ryuichi Sakamoto und Philip Glass mit Jon Hassel auf einem Berg spielen, um aus den vom Echo zurückgeworfenen Klängen neue hypnotische Musik zu formen: eingängig und unter die Haut gehend!“ JAZZthing

Neben dem Streicherprojekt MEMENTO spielt Studnitzky auch gerne in kleinen Besetzungen (Duo bis Quartett). Das reicht vom kammermusikalischem Klaviertrio-Sound des ersten Albums „Trio“ über elektronischere Ansätze des „EGIS“ Albums bis hin zum emotionalen Roadmovie-Jazz des Albums KY-Do Mar.

2015 wurde STUDNITZKY mit dem ECHO Jazz ausgezeichnet.

Advertisements